facebook

Frohe Weihnachten

Liebe Freundinnen und Freunde,

der Grund warum wir Weihnachten feiern, ist das Geschenk Gottes an die Menschheit. Auch er hat den Menschen zum Weihnachtsfest etwas geschenkt, was nicht mit Gold der Welt aufzuwiegen ist.

„Die Erlösung von den Süden"
Auf dieses edle Geschenk sollten wir uns zu Weihnachten besinnen. Aber nicht nur zu Weihnachten. Schließlich hat Gott sich nicht den Weihnachtstag zum Schenken ausgesucht. Er schenkte als es an der Zeit war.
Schenken ist zur kostspieligen Formsache verkommen. Schon längst fragen wir nicht mehr was den anderen glücklich macht. Keine Zeit mehr dafür.
Dabei ist Schenken keine Sache des Geldbeutels. Wer vom Herzen schenkt, will glücklich machen. Das Geld spielt da nur eine untergeordnete Rolle.
Sie werden fragen, wie geht das? Es ist so einfach, zu mindestens klingt es so.
Ich will ihnen Geschenkvorschläge aufzählen, die garantiert glücklich machen. Ich sage ihnen gleich, diese Geschenke sind mit Geld nicht zu bezahlen. Im wahrsten Sinne des Wortes.
Das erste Geschenk ist Zeit. Zeit für andere. Ein wertvolles Geschenk in unserer hektischen Zeit. Ein Gespräch mit einem Freund in Not. Ein Nachmittag mit unseren Eltern, unseren Kindern, unseren Ehepartnern. Zeit für Wärme, Zeit für Liebe, Zeit für Anteilnahme, Zeit für Hilfe.
Ein zweites Geschenk ist Toleranz. Wer Konflikte zwischen Menschen beilegen will, der muss unterschiedliche Charaktere tolerieren. Toleranz ist in unserer Welt der Konflikte eine seltene Gabe.
Ein drittes Geschenk ist zuhören. Ein guter Zuhörer ist etwas Besonderes. Vor allem für Menschen, die Probleme und Kummer haben. Geduldig zu zuhören ist ein ganz besonderes Geschenk. Sagt es doch: „Du bist mir wichtig. Was du mir sagst, ist meine Zeit wert."
Und ein viertes Geschenk ist Offenheit. Öffnen sie sich anderen, die sie lieben. Lassen sie geliebte Menschen in ihr Herz und in ihren Kopf schauen. Geben sie anderen die Chance, an ihrem Leben teilzunehmen. Machen sie sich selbst zum Geschenk.
Jedes dieser Geschenke macht glücklich. Es macht glücklich, weil es Kraft, Hilfe, Anteilnahme und Verständnis darbietet. Jedes dieser Geschenke ist so wertvoll, weil es mit Geld nicht zu bezahlen ist.

Ich wünschen Ihnen allen eine frohe Weihnacht und ein gesegnetes neues Jahr 2014.
Ihr Dieter Steinecke