facebook

25. Jahrestag des Mauerfalls

Vor 25 Jahren gelang es durch die friedliche Revolution, die Mauer zum einstürzen zu bringen. Dies war dem Mut vieler Menschen, die wöchentlich auf die Straßen gingen, zu verdanken.
Am Sonntag, den 9. November 2014 fand deshalb im Magdeburger Dom ein Dankgottesdienst unter dem Motto „Unglaublich wenn die Mauern fallen“ statt.
Viele Bürger der Stadt nahmen an der Veranstaltung teil.
„Wir müssen uns auch weiterhin für Demokratie, Toleranz und Menschenrechte einsetzen“, so Dieter Steinecke.

Fotos: Thomas Nawrath