facebook

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages veranstaltete der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge Sachsen-Anhalt e.V. am Sonntag, den 16. November 2014 seine jährliche Gedenkfeier im Landtag. Zuvor gab es einen ökumenischen Gottesdienst im Dom zu Magdeburg.

Der Landesvorsitzende und Landtagspräsident a.D. Dieter Steinecke MdL und der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt Dr. Reiner Haselhoff  hielten zwei beeindruckende Ansprachen und der Landtagspräsident Detlef Gürth sprach das Totengedenken.
Der Vokalkreis des Telemann-Konservatoriums Magdeburg umrahmte die Veranstaltung musikalisch mit Stücken aus Felix Mendelssohn Bartholdys Oratorium „Elias“.

Anschließend ging es auf den Magdeburger Westfriedhof, wo Kränze für die Kriegsopfer niedergelegt wurden.

Fotos: Jana Lesniak