facebook

Besuch im Norbertusgymnasium Magdeburg

Das Norbertusgymnasium in Magdeburg führt in dieser Woche unter dem Thema Demokratie gemeinsam mit der Friedrich-Ebert- Stiftung ein Projekt an der ganzen Schule. Dazu wurden am Mittwoch, dem 01.April 2015 sowohl der Ministerpräsident und seine Landtagsabgeordneten Edwina Koch-Kupfer und Dieter Steinecke als auch der Bundestagsabgeordnete Tino Sorge als Politiker in die Schule eingeladen. Gemeinsam sahen sie sich die unterschiedlichen Projekte an und sprachen im Anschluss mit einer 11. und 12.Klasse über ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft und wie politische Partizipation aussehen kann.

(Text: Website Edwina Koch-Kupfer)

Fotos: Norbertusgymnasium