facebook

Stadtrundfahrt

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Dieter Steinecke waren am Mittwoch mehr als 30 Siedler aus dem Stadtteil Magdeburg-Hopfengarten auf einer Stadtrundfahrt unterwegs. Herr Steinecke zeigte den Hopfengärtnern das neu belebte Statteilzentrum von Salbke (mit Bürgerhaus, Lesezeichen und St. Gertraud-Kirche), das neue Areal zwischen Sternbrücke und altem Elbebahnhof sowie den Domplatz mit Landtag und Hundertwasserhaus. Danach ging die Fahrt auf das östliche Elbufer, wo man im Herrenkrugpark „Magdeburgs grünes Wohnzimmer“ bestaunte, weiter zum „Handballtempel“ Bördelandhalle, Fußball-Arena und dem Neubau des Landeshauptarchivs. Zum Abschluss der etwa zweistündigen Tour ging es an den südlichen Stadtrand, wo im Gewerbegebiet von Osterweddingen zahlreiche neue Firmen auch Hunderten Magdeburgern Arbeit bieten. Die Hopfengärtner dankten dem Abgeordneten für die wunderschöne Fahrt, seine sachkundigen Hinweise und unterhaltsame Reiseführung. Und mancher nutzte die Gelegenheit, den Landtagspräsidenten a. D. anschließend in gemütlicher Runde mit kühlen Getränken im Siedlerheim „Fast wie zu Hause“ einige persönliche fragen zu stellen.

Fotos: Julia Steinecke / Thomas Nawrath